© Ausblick auf den Mondsee © TVB Mondsee-Irrsee
© Ausblick auf den Mondsee © TVB Mondsee-Irrsee
Winterszene mit blauen Bergen, See und Sonne.

Hier haben wir für dich die wichtigsten Fragen und Antworten zusammengestellt.

Änderungen vorbehalten!

Fragen für unsere Urlaubsgäste:

Wie sind die Einreisebestimmungen für Österreich?
Die aktuellen Einreisebestimmungen für Österreich findest du hier.

Welche Bestimmungen gelten für meine Rückreise?
Bitte informiere dich bei deinem Außenministerium.
Informationen zur Rückreise nach Deutschland findest du hier.

Was benötige ich bei der Einreise ?
Für die Einreise ist ein 2G-Nachweis (Geimpft / Genesen) und ein zusätzlicher negativer PCR-Testnachweis erforderlich.
Personen, die bereits eine „Booster-Impfung“ erhalten haben, sind vom PCR-Test befreit

Was ist ein 2G Status?
Genesen oder Geimpft - dieser gilt überall, wo ein negativer Bescheid vorgelegt werden muss!

Benötige ich eine FFP2 Maske in der Beherbergung?
Ja, in allen öffentlich zugänglichen Bereich brauchst du eine FFP2-Maske, außer am zugewiesenen Sitzplatz.

Kann ich in der Unterkunft den Wellnessbereich nutzen?
Ja! 

Muss ich beim Einkaufen eine  FFP2-Maske tragen?
Ja, in alle öffentlichen Innenräumen (Geschäften, Banken usw.) gilt die FFP2-Maskepflicht.

Muss ich beim Busfahren einen Maske tragen?
Ja! FFP2 Maske

Muss ich beim Taxifahren eine Maske tragen?
Ja! FFP2 Maske

Kann ich mit der Seil- und Zahnradbahn fahren?
Ja! Tragen einer FFP2 Maske!

Welche Voraussetzungen habe ich beim Besuch von körpernahen Dienstleister (Friseure, Masseure, Kosmetiker...)
2G Regel

Welche Regeln gelten für Sportstätten Indoor (z.B. Fitnessstudios)?
2G Regel, zudem besteht Registrierungspflicht!

Benötige ich einen 2G-Nachweis in der Gastronomie, Beherbergungsbetrieben, körpernahe Dienstleister?
Ja! Kundinnen und Kunden haben (abseits des Verabreichungsplatzes) eine FFP2-Maske zu tragen und sollen gegenüber anderen Personen, die nicht zum gemeinsamen Haushalt oder zu ihrer Besuchergruppe gehören, einen Abstand von mindestens zwei Metern einhalten.

Gilt für mich die Testpflicht, auch wenn ich bereits gegen Covid-19 geimpft bin bzw. ich eine Erkrankung bereits durchgemacht habe und damit als immun gelte? 
Nein, wenn du 2x gegen Covid-19 geimpft bist, bist du von der Testpflicht ausgenommen (für 9 Monate/270 Tage). 
Personen, die mit Sars-Cov-2 infiziert waren, sind für 6 Monate/180 Tage nach Genesung von der Testpflicht befreit, sofern sie eine Bestätigung über eine durchgemachte COVID-19 Erkrankungen vorweisen.

Muss ich meine Kinder testen lassen?
Ja! Für Kinder von 12-15 Jahren, die der allgemeinen Schulpflicht unterliegen (d.h. bis zur Beendigung des 9. Schuljahres), ist ein Corona-Testpass („Ninja-Pass“) einem 2G-Nachweis gleichgestellt. Dieser Pass gilt auch am Freitag, Samstag und Sonntag, sofern während der ganzen Woche die Testintervalle eingehalten wurden.

Holiday-Ninja-Pass:

Es müssen innerhalb von 5 Tage mindestens 3 Tests durchgeführt werden, zwei davon müssen PCR-Tests sein.

Wenn der Jugendliche an den 5 Tagen durchgehend ein negatives Testergebnis hat, gilt der Holiday Ninja-Pass auch am 6 und 7 Tag.

D.h. in den zwei Wochen der Weihnachtsferien haben die Jugendlichen 2x den 7-Tages-Zyklus mit den Tests durchzuführen.

Die Gültigkeitsdauer der Tests beträgt 48 Stunden für Antigentests und 72 Stunden für PCR-Tests.

Brauche ich einen 2G-Nachweis auch bei Übernachtung auf Campingplätzen?
Ja! Gleiche Regelung wie bei Beherbergungsbetrieben.

Wer kontrolliert die Gültigkeit des 2G-Nachweises?
Die Betreiber/innen des Gastronomie- bzw. Beherbergungsbetriebs müssen die Kontrolle des 2G-Nachweises durchführen. Die Betreiber/innen müssen bei Nicht-Einhaltung der Schutzmaßnahmen mit hohen Strafen rechnen. Gestraft werden aber nicht nur die Betreiber/innen, sondern auch die Kundinnen/die Kunden.  

Wo kann ich mich testen lassen?
Hier findest du unser Testangebot in der Region Mondsee-Irrsee!

Muss ich eine Maske in der Gastronomie tragen?
Ja! Bis du auf den Tisch sitzt.

Gilt eine Registrierungspflicht in der Gastronomie?
Ja. In den meisten Betrieben wird die Registrierung über die App myVisitPass erfolgen.

Wie viele Personen dürfen auf einem Tisch sitzen?
Es gibt keine Beschränkungen mehr.

Darf ich an einer Bar ein Getränk zu mir nehmen?
Nein!

Wie lange sind die Gastronomiebetriebe geöffnet?
Die Sperrstunde ist 22:00 Uhr.

Muss ich beim Einkaufen eine  Maske tragen?
Ja - eine FFP2-Maske!

Gibt es in Österreich Abstandsregeln, die eingehalten werden müssen?
Nein! Ein Mindestabstand von 2 Meter wird empfohlen.

Was tue ich bei einer Covid-19 Infektion während meines Urlaubes?
Rückreise mit dem eigenen PKW - keine öffentlichen Verkehrsmittel. Quarantäne zu Hause.

Soll ich eine Reiseversicherung abschließen?
Hier kannst du dich über Reiseversicherungen erkundigen!

Bekomme ich bei einer vorzeiten Abreise, bei einer Erkrankung, mein Geld zurück?
Nein!

 

 

Fragen für unsere Betriebe und Veranstalter!

Wer zahlt eine Strafe bei Zuwiderhandlung in der Gastronomie?
Die Betreiberinnen/die Betreiber müssen bei Nicht-Einhaltung der Schutzmaßnahmen mit hohen Strafen rechnen. Gestraft werden aber nicht nur die Gastronomen, sondern auch die Kundinnen/die Kunden.

Welche Regeln gelten für die Gastronomie?
2G Regel

Welche Regeln gelten für die Nachtgastronomie?
Nachtgastronomie ist derzeit geschlossen!

Brauche ich ein Präventionskonzept und eine/n Covid-19 Beauftragte/n?
Ja! Jeder muss ein Präventionskonzept erstellen und eine/n Covid-19 Beauftrage/n ernennen. Für Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter mit Kundinnen- bzw. Kundenkontakt gilt eine Masken-Pflicht. Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter mit Kundinnen- bzw. Kundenkontakt, die sich im Rahmen der Berufsgruppentestungen testen lassen, benötigen keine Maske mehr.

Wer kann Covid-19 Beauftragter in meinem Betrieb sein und wofür benötige ich diesen?
Die Personen sollte zumindest die Kenntnis des Covid-19 Präventionskonzepts haben. Er dient als Ansprechperson für die Behörde und hat die Umsetzung des Covid-19 Präventionskonzepts zu überwachen.

Wann ist Sperrstunde?
22:00 Uhr

Was gilt für Imbiss- und Gastronomiestände?
Kunden haben in geschlossenen Räumen eine Maske zu tragen.

Ist die Konsumation an der Bar erlaubt, wenn ich auf einem Hocker sitze?
Nein!

Darf ich größere Feiern in einem Lokal durchführen?
Ja! Max. 25 Personen

Welche Vorschriften haben Sportstätten?
Jede Sportstätte muss ein Präventionskonzept erstellen und einen Covid-19 Beauftragte/n ernennen. Die Veranstaltungsregelungen (Anzeige/Bewilligungspflicht) gelten für allfällige Zuseherinnen/Zuseher an Sportstätten, aber nicht für die Sportausübung selbst.

Welche Regeln gelten für Sportstätten Outdoor?
Sport ist in sportartüblicher Mannschaftsgröße möglich. 2G-Regel

Was gilt für Sportveranstaltungen mit Publikum?
Es gelten die allgemeinen Veranstaltungsregeln

Dürfen Kantinen, Buffets etc. in und auf Sportstätten öffnen?
Ja! Es gelten die Gastronomieregeln.

Darf Breitensport im öffentlichen Raum stattfinden?
Ja! 

Sind Veranstaltungen wieder erlaubt?
Ja! Es gelten folgende Regeln.

Wie viele Personen dürfen zu einer Veranstaltung mit zugewiesenen Sitzplätzen?
Wie viele Personen dürfen zu einer Veranstaltung ohne zugewiesene Sitzplätze?
Ist eine Veranstaltung bei der Behörde anzeigepflichtig?
Bitte beachte folgende Regeln.

Dürfen Speisen und Getränke mit zugewiesenen Sitzplätzen verabreicht werden?
Ja!

Dürfen Speisen und Getränke ohne zugewiesenen Sitzplätzen verabreicht werden?
Nein!

Welche Sperrstunde gilt für Veranstaltungen?
22:00 Uhr

Welche Reglungen gelten für Veranstaltungen im Kulturbereich?
Die allgemeinen Veranstaltungsregeln

Gibt es ein Muster für ein Präventionskonzept für Gastronomie und Hotellerie?
Ja! Gilt ab 1. April 2021 für Betriebsstätten mit mehr als 51 Beschäftigten.

 

Deine Frage war nicht dabei? Bitte kontaktiere uns!

 

Aktualisiert am 11. Jänner 2022