Zwei Personen auf großen Reifen, die von einem Boot am Mondsee gezogen werden.

Wassersport

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Wir verarbeiten Ihre angegebenen Daten zur Beantwortung Ihrer Anfrage und geben diese Daten nur an Dritte weiter, wenn die Beantwortung Ihrer Anfrage von diesen Dritten zu erledigen ist. Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Fischen im Irrsee

Hier finden Sie alle Informationen zum Fischen und Angeln im Irrsee im Salzkammergut. Petri Heil!

Der Irrsee steht seit 1959 vollkommen unter Naturschutz. Bitte berücksichtigen Sie, dass als Naturschutzgebiet ausgewiesene Uferflächen nicht betreten werden dürfen.

Was brauchen Sie, um fischen zu dürfen?
Fischer(gast)karte, Lizenzbuch, Lizenz, Fangliste

Was ist nicht erlaubt?
Lebende Köderfische; vom 1.11. bis 31.01. die Verwendung der Hegene (Paternoster); neben einer gültigen Jahreslizenz darf keine weitere Lizenz gelöst werden.

Sonderbrittelmaße:
Abweichend von den gesetzlichen Brittelmaßen gelten für

  • Hecht: 60 cm           
  • Forelle: 75 cm
  • Renke (Reinanken): 40 cm           
  • Karpfen: 40 cm
  • Zander: 50 cm


Sonderschonzeit:
Renke (Reinanken) von 1. November bis 31. Jänner

 

Beschränkungen:

  • max. 2 Stück Salmoniden oder Maränen (Reinanken) pro Tag
  • max. 7 Stück Karpfen und Schleien pro Tag
  • max. 20 Stück Maränen pro Jahr

(bei Maränen-Fischerei keine Haken, die kleiner als Größe 14 sind, verwenden)

Seit der Saison 2007 dürfen Fischer, die eine Ganzjahreskarte erwerben, den Elektromotor verwenden. Bei der Schleppfischerei muss der Motor gekippt sein.

Preise:

Die aktuellen Preise sowie ermäßigte Tarife (Jugendliche, Mitglieder, etc.) finden Sie unter  SAB Lizenzpreise.

Eine Fischereiberechtigung ist erforderlich. Kinder unter 12 Jahren dürfen laut OÖ. Fischereigesetz ab dem 6. Lebensjahr frei fischen, allerdings nur in Begleitung einer Aufsichtsperson, welche eine Fischerkarte besitzen muss. Diese Kinder brauchen keine amtliche Legitimation, aber jedenfalls das Lizenzbuch mit der Eintragung der Fischereierlaubnis. Kinder über 12 Jahre brauchen sowohl Legitimation, als auch Lizenz und dürfen auch alleine fischen.

Bei den Lizenzausgabestellen erhalten Sie auch Detailinformationen zum Fischen (Betriebsordnung am Irrsee, Brittel- und Sonderbrittelmaße, Sonderschonzeiten und Sonstiges).

In Verbindung stehende Artikel:

Kontakt

Tourismusverband Mondsee-Irrsee
Dr. Franz Müller Str. 3
5310 Mondsee

+43 6232 2270
+43 6232 2270-22
info@mondsee.at
mondsee.salzkammergut.at/

Lizenzausgabestellen

Trafik Tabak
Zell am Moos am Irrsee

Trafik Thomas Lettner

Hier erhalten Sie die Fischereilizenzen für den Irrsee- oder Zellersee Fischerkartenausgabestelle

mehr dazu
Fische
Zell am Moos am Irrsee

Campingplatz Maier Fischereikarten am Irrsee

Hier erhalten Sie Ihre Fischereikarten für den Irrsee, aber auch viel Information über die Fischerei und natürlich auch über die besten Plätze. 

mehr dazu
Fischen am Irrsee
Zell am Moos am Irrsee

Familie Manglberger - Fischerkarten am Irrsee

Der Irrsee steht komplett unter Naturschutz. Motor- und Elektroboote sind verboten. Seit 2007 können Fischer mit einer Ganzjahreskarte einen Elektromotor verwenden. Bei der Schleppfischerei muss der Motor gekippt sein.Ein Echolot darf weder...

mehr dazu