Static Map

Irrsee


Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Karte aktivieren
Besondere Eigenschaften
Kinderwagentauglich

Badegewässer

  • Wassertemperatur: 18° (Bericht vom 22.09.2015 - 10:45 Uhr)
Wie der Irrsee, der wärmste Badesee im Salzkammergut, entstanden ist....

Der Irrsee oder auch Zellersee genannt ist ein so genannter Jungfernsee und erstreckt sich über eine Länge von 5 km und an seiner breitesten Stelle beträgt er ca. 1 km. Die tiefste Stelle, des komplett unter Naturschutz stehenden Gewässers, beträgt 32 m.

Wo jetzt der See sich ausbreitet, da standen einst ein Schloss und eine Kirche. Beides erbten zwei Schwestern. Während die eine über alle Maßen gut und gottesfürchtig war, war die andere ebenso schlecht wie gottlos. Sie schwelgte und prasste , lebte in Saus und Braus und quälte die Armen bis aufs Blut.

Das konnte die gute Schwester nicht länger ertragen. Erst ließ sie es an Bitten, Warnungen und Vorstellungen nicht fehlen. Als sie aber dafür nur Spott und Hohn erntete, schrie sie in ihrer Entrüstung zum Himmel, er möge das Schloss wie Sodom und Gomorrha verbrennen.

Doch nicht Feuer und Schwefel fielen vom Himmel, sondern ein fürchterlicher Wolkenbruch entlud sich und auch die unterirdischen Gewässer suchten sich tosend einen Ausweg, um an die Oberfläche zu gelangen.

Das Schloss sank, das Wasser stieg mehr und mehr, und bald war nichts mehr zu sehen von den herrlichen Fluten, welche hier früher die Erde bedeckt hatten. So entstand der Jungfernsee, heute Irrsee genannt.

Der Wirt Klaushofer aber, welche das Uferrecht zum Überführen der Fremden sowie das Fischereirecht im See hat, versicherte oft, von seinem Vorfahren Leopold Lettner gehört zu haben, dass dieser beim Fischen - wenn der See ruhig war - am Gunde des Sees einen Kirchturm und ein herrliches Schloss gesehen habe.

Kontakt & Service

Irrsee
Irrsee
4893 Zell am Moos am Irrsee

Telefon: +43 6232 2270
Fax: +43 6232 2270-22
E-Mail: info@mondsee.at
Web: www.mondsee.at

Tourismusverband MondSeeLand
Dr. Franz Müller Straße 3
5310 Mondsee am Mondsee

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

Wasserbericht:

Bericht vom:
22.09.2015 - 10:45 Uhr
Wassertemperatur:
18°

Gegenüber Usern

BITTE BEACHTEN SIE:

1. Die vorgestellten Badeplätze bzw. Zugänge zu Gewässern sind als unentgeltliche Vorschläge zu sehen und dienen ausschließlich der unverbindlichen Information. Wir haben keine Absicht, mit Usern dieser Website einen Vertrag abzuschließen. Durch die Nutzung der Daten kommt kein Vertrag mit uns zustande. Die Daten dürfen lediglich zum privaten Gebrauch verwendet werden; jede kommerzielle Nutzung ist unzulässig. Insbesondere ist es nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten, Tauschplattformen, etc. anzubieten oder daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln. Durch den Download erhält kein User Rechte an den betreffenden Daten.

Die von uns unter der Rubrik 'Sport und Freizeit - Badegewässer' eingestellten Informationen wurden mit größter Sorgfalt erhoben; trotzdem übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen.

Die unter der Rubrik 'Sport und Freizeit - Badegewässer' eingestellten Informationen wurden nicht von uns eingestellt, sondern von dritten Personen(§ 16 ECG). Wir haben keinen Einfluss darauf, ob die darin gemachten Angaben (wie Einstiegsstellen, Tiefe, gefährliche Stellen, Strömungen, Temperaturen, Wasserqualität, etc.) authentisch, richtig und vollständig sind. Eine Prüfung dieser fremden Inhalte durch uns erfolgt nicht. Aus diesem Grund übernehmen wir keine Haftung für die Authentizität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen.

Bauliche Maßnahmen oder sonstige Einflüsse können zu zeitweiligen oder dauerhaften Behinderung oder Sperre des Badeplatzes oder des Zugangs zum Gewässer führen. Möglicherweise ist die Nutzung ganz oder teilweise nicht mehr möglich.

Die Verwendung der Daten sowie die Nutzung des Badeplatzes und des Gewässers erfolgen daher auf eigene Gefahr in eigener Verantwortung. Der Nutzer ist insbesondere für die Einhaltung von Vorschriften (z.B. Badeverbote, Hineinspringen nur in ausdrücklich dafür vorgesehenen Bereichen, Vermeidung von Umweltverschmutzungen, Verbot von öffentlichem Feuer, etc.), die Einschätzung der persönlichen Leistungsfähigkeit, die Einschätzung von Gefahren, die Orientierung etc. selbst verantwortlich. Wir schließen jede wie immer geartete Haftung für entstandene Schäden, insbesondere für Unfälle, aus.

2. Für Inhalte externer Internetseiten übernehmen wir keine Verantwortung; insbesondere übernehmen wir keine Haftung für deren Aussagen und Inhalte. Zudem nehmen wir keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte der Seiten, zu denen man von mondsee.salzkammergut.at durch Hyperlinks gelangen kann oder von denen durch Hyperlinks auf mondsee.salzkammergut.at verwiesen wird. Eine laufende Kontrolle von Seiten, zu denen man von mondsee.salzkammergut.at durch Hyperlinks gelangen kann oder von denen durch Hyperlinks auf mondsee.salzkammergut.at verwiesen wird, erfolgt nicht. Wir machen uns den Inhalt von Seiten, zu denen man von mondsee.salzkammergut.at durch Hyperlinks gelangen kann oder von denen durch Hyperlinks auf mondsee.salzkammergut.at verwiesen wird, auch nicht zu eigen.

Gegenüber Bloggern

BITTE BEACHTEN SIE:

1. Jede Ihrer Empfehlungen eines Badeplatzes oder eines Zugangs zu einem Gewässer sowie sonstigen Angaben und Informationen erfolgen unentgeltlich. Wir übernehmen dafür, insbesondere für die Richtigkeit der Informationen, ebenso wenig eine Haftung wie für jegliche aus der Verwendung Ihres Vorschlages durch einen Dritten (insbesondere durch Nutzer dieser Website) wie immer geartete Folgen. Die von Ihnen eingestellten Vorschläge sowie sonstigen Angaben und Informationen werden von uns zu keinem Zeitpunkt überprüft.

Wir haben keine Absicht, mit Personen, die Vorschläge sowie sonstigen Angaben und Informationen auf dieser Website einstellen, einen Vertrag abzuschließen. Durch das Einstellen von Daten (Informationen) kommt kein Vertrag mit uns zustande. Mit der Empfehlung eines Vorschlages übernehmen Sie eine besondere Verantwortung gegenüber anderen Nutzern. Bitte nehmen Sie diese Verantwortung ernst und beschreiben Sie Ihren Vorschlag mit größtmöglicher Sorgfalt nach bestem Wissen und Gewissen.

2. Ihre Vorschläge haben daher in klarer und unmissverständlicher Art und Weise zumindest folgende Kriterien zu beinhalten und ausreichend zu beschreiben:

  • Einstiegsstellen
  • Tiefe
  • Gefährliche Stellen
  • Strömungen
  • Wasserqualität

3. Mit dem Einstellen der Empfehlung eines Vorschlages durch Sie erteilen Sie uns den Auftrag, Ihren Vorschlag bzw. die von Ihnen gemachten Angaben auf unserer Website zu speichern und Dritten, insbesondere Usern dieser Website, dauerhaft zugänglich zu machen. Wir behalten uns vor, die von Ihnen eingestellten Vorschläge und sonstigen Angaben bzw. Informationen jederzeit ohne Angabe von Gründen ganz oder teilweise zu sperren oder zu löschen. Hieraus erwachsen Ihnen keine wie immer gearteten Ansprüche.

Vielen Dank für Ihr Bemühen !

4. Für Inhalte externer Internetseiten übernehmen wir keine Verantwortung; insbesondere übernehmen wir keine Haftung für deren Aussagen und Inhalte. Zudem nehmen wir keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte der Seiten, zu denen man von mondsee.salzkammergut.at durch Hyperlinks gelangen kann oder von denen durch Hyperlinks auf mondsee.salzkammergut.at verwiesen wird. Eine laufende Kontrolle von Seiten, zu denen man von mondsee.salzkammergut.at durch Hyperlinks gelangen kann oder von denen durch Hyperlinks auf mondsee.salzkammergut.at verwiesen wird, erfolgt nicht. Wir machen uns den Inhalt von Seiten, zu denen man von mondsee.salzkammergut.at durch Hyperlinks gelangen kann oder von denen durch Hyperlinks auf mondsee.salzkammergut.at verwiesen wird, auch nicht zu eigen.

ganzjährig

Lage / Anreise

Erreichbarkeit/Anreise

Von der Autobahnabfahrt Mondsee kommend fahren Sie Richtung Zell am Moos und nach ca. 4 km erreichen Sie bereits den ersten öffentlichen Badeplatz am Irrsee oder Zellersee.

Eignung

  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich

Saison

Frühling, Sommer, Herbst, Winter

Sportarten

  • Fischen
  • Kajak/Kanu/Rafting
  • Rudern
  • Schwimmen/Baden

Angebote

Am idyllischen und vollkommen unter Naturschutz stehenden Irrsee warten zahlreiche Wanderwege, gemütliche Radtouren und eine...
ab 99,00 €
Der Irrsee ist der wärmste See im Salzkammergut und für einen Badeurlaub somit bestens geeignet.
Sport- und Freizeiteinrichtungen
Zell am Moos am Irrsee

Wie der Irrsee, der wärmste Badesee im Salzkammergut, entstanden ist.... Der Irrsee oder auch Zellersee genannt ist ein so genannter Jungfernsee und erstreckt sich über eine Länge von 5 km und an seiner breitesten Stelle beträgt er ca. 1 km. Die tiefste Stelle, des...