Ein junges Paar spaziert am Ufer des Mondsees, im Hintergrund sind Berge

Aktiv im MondSeeLand

Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Wir verarbeiten Ihre angegebenen Daten zur Beantwortung Ihrer Anfrage und geben diese Daten nur an Dritte weiter, wenn die Beantwortung Ihrer Anfrage von diesen Dritten zu erledigen ist. Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Static Map

Reitsportzentrum MondSeeLand

Besondere Eigenschaften
für jedes Wetter geeignet
Moderne Technik in perfekter Ruhelage
Garantiert angst- und stressfrei reiten

Anfänger:
professionell ausgebildete, ruhige absolut geländesichere Verlasspferde
staatlich geprüfte, pädagogisch ausgebildete Reitlehrer,
riesengroße, freundliche neue Reithalle, brave Ponys für unsere Kleinsten

Fortgeschrittene:
Dressur- und Springen bis Klasse S
Reitunterricht durch den Mannschaftsmeister 2004, gezielter Einzelunterricht, Reiterpass- und Reiternadelprüfungen, Geführte Ausritte, Turnierteilnahme möglich

Änderungen vorbehalten!

Kontakt & Service

Reitsportzentrum MondSeeLand
Mühldorfstraße 60
5310 Tiefgraben am Mondsee

Telefon: +43 650 4448429
Mobil: +43 664 5400854
E-Mail: office@shs-mondsee.at
Web: www.shs-mondsee.at

Ansprechperson
Herr Martin Schwaighofer
Mühldorfstraße 60
5310 Tiefgraben am Mondsee

Telefon: +43 650 4448429-0
E-Mail: office@shs-mondsee.at
Web: www.shs-mondsee.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

nach Vereinbarung

Anreise

Erreichbarkeit / Anreise

Anreise

Eignung

  • Für jedes Wetter geeignet

Saison

Frühling, Sommer, Herbst, Winter

Sporteinrichtungen
Tiefgraben am Mondsee

Moderne Technik in perfekter Ruhelage Garantiert angst- und stressfrei reiten Anfänger: professionell ausgebildete, ruhige absolut geländesichere Verlasspferde staatlich geprüfte, pädagogisch ausgebildete Reitlehrer, riesengroße, freundliche neue Reithalle, brave...